Skip to content

Über Uns

Hinweis

Im folgenden Text wird ausschließlich die männliche Form verwendet. Sie gilt ohne Einschränkung auch für weiblich oder divers und bedeutet keine Wertung.
1. Vorsitzende

Christine Meurs

1. Vorsitzende
2. Vorsitzender

Otto Niedermann

2. Vorsitzender
Schriftführerin

Monika Fleischmann

Schriftführerin
Kassenwart

Friedrich Kraus

Kassenwart

Unser Verein Unser Verein

Die Imkergemeinschaft am Lehrbienenstand e.V. besteht aus 300 Imkern mit insgesamt 1800 Bienenvölker an ihren jeweiligen Heimat Standorten rund um Markdorf und Überlingen. Die Bienen werden von uns gepflegt und versorgt, dadurch hoffen wir, dass die Bestäubung unserer reichen Obstlandschaft hier am See gewährleistet ist.
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, an diesem schönen Ort im Bodensee Hinterland oberhalb der Wallfahrtskirche Maria vom Berge Karmel in Baitenhausen einen Treffpunkt lebendig zu halten und liebevoll zu pflegen für alle Menschen, die von Honigbienen und anderen Insekten begeistert sind.
Der Lehrbienenstand mit dem Blütenpfad und den angelegten Blühstreifen, die Brutstätten für Wildbienen sowie die angrenzende Streuobstwiese wird von den Vereinen gemeinsam gepflegt und genutzt.
Regelmäßig treffen wir Imker uns dort zur Weiterbildung und zum regen Austausch untereinander bei den Imkerfortbildungen oder den öffentlichen Vorträgen von Fachreferenten. Siehe Rubrik Termine.
An unserem Lehrbienenstand stehen über die Bienensaison von April bis September 10 Wirtschaftsvölker mit Ableger sowie Minipluskästen. In einem Schaukasten mit Königin und kleinem Volk können die Aufgaben der Bienen gut beobachtet werden. Zwei bienenbesetzte Klotzbeuten aus der Vergangenheit regen zur Diskussion über die Bienenhaltung an. 
Gerne bieten unsere erfahrenen Imker Führungen an oder gestalten eine Unterrichtseinheit zum Thema Honigbienen, Wildbienen und Bestäubung für ihre Schüler – nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

IMG_2070

Satzung

Imkergemeinschaft Lehrbienenstand
Meersburg – Baitenhausen e.V.